Kurs-Nr.: -556

Faszien - Behandeln in Bewegung


Termin: 22.07. - 23.07.2018 (Kurs 2)
Unterrichtseinheiten: 16
Fortbildungspunkte: 16

€ 330,00
Mehrwertsteuerbefreit

Faszien - Behandeln in Bewegung ist eine andere Vorgehensweise im Bereich der Einzelbehandlung von Klienten, Patienten und Sportlern. Das Ziel ist: Weg von der passiven, liegenden Position hin zu Behandlungstechniken in funktionellen, alltäglichen Bewegungssituationen. Im Vordergrund stehen dabei fasziale Griffe während funktioneller Bewegungen des Klienten, um die Mobilität eines eingeschränkten Gelenkes bzw. die Optimierung einer sportlichen Bewegung zu fördern.

Weiterhin sollen durch die gezielten, teilweise geführten Bewegungsanweisungen in Verbindung mit lösenden Bindegewebsgriffen, die Bewegungswahrnehmung, die Bewegungsqualität, aber auch die Achtsamkeit gegenüber dem eigenen Körper verbessert werden.

Hintergrund der Entwicklung dieser etwas anderen Vorgehensweise ist, der in der Faszienforschung erkannte Zusammenhang zwischen Propriozeption und myofaszialen Schmerzen sowie die Tatsache, dass die Schwerkraft im Liegen anders auf unseren Körper wirkt als in funktionellen Positionen wie Sitzen und Stehen.

Faszien – Behandeln in Bewegung richtet sich an alle Therapeuten die sich für mehr Kreativität in der eigenen Vorgehensweise interessieren und sich eine erhöhte Eigenaktivität des Klienten während der Behandlung wünschen.

Kursinhalte Kurs 1:
Theoretische Grundlagen der Faszienforschung
Theoretische Grundlagen des Konzeptes „Behandeln in Bewegung“
Praktisches Erarbeiten von unterschiedlichen Berürungsqualitäten, die sich nach der Intention richten
Anleitung praktischer Griffe und Vorgehensweise für folgende Bereiche: Schulter, Wirbelsäule (HWS, BWS, LWS), Thorakalumbalfaszie

Kursinhalte Kurs 2:
Vertiefen der Theoretischen Grundlagen des Konzeptes „Behandeln in Bewegung“
Vertiefen der unterschiedlichen Berührungsqualitäten
Anleitung praktischer Griffe und Vorgehensweise für folgende Bereiche: Beine, Füße, Hüfte, Knie
Möglichkeiten von Behandeln in Bewegung unter dem Gesichtspunkt „Alles ist mit allem verbunden“

Zielgruppe:
Physiotherapeuten, Sportlehrer/ Sportwissenschaftler, Osteopathen, Körpertherapeuten, Masseure und med. Bademeister, Trainer / Personal Trainer
Grundkenntnisse Faszien sind Voraussetzung.

Catering:
Seminargetränke in den Kaffeepausen

Dozent:
Markus Roßmann


Facebook

.

Warenkorb

Derzeit befindet sich nichts in Ihrem Warenkorb.

#start#

LAST MINUTE - NOCH FREIE PLÄTZE:

 

Richtig Gehen - Fascial Walk

20.07. - 21.07.2018

Dozent: Markus Roßmann

Kursort: Eckernförde

 

Faszien - Behandeln in Bewegung

22.07. - 23.07.2018 (Kurs 2)

Dozent: Markus Roßmann

Kursort: Eckernförde

 

Rücken-Intensiv-Massage

04.08. - 05.08.2018 (Grundkurs)

06.08. - 07.08.2018 (Aufbaukurs)

Dozent: Johannes Salchenegger

Kursort: Eckernförde

 

Sportmedizin
Zusatz-Weiterbildung für Ärzte

04.08. - 18.08.2018 (2. Kurshälfte)

Dozent: diverse

Kursort: Eckernförde

 

------------------------

 

Mitglied im www.bvmbz.de

BVMBZ

 

------------------------

 

"Fast 30 Jahre lang habe ich die Akademie Damp geleitet und dabei den stetigen Aufwärtstrend begleiten dürfen. Ich bitte Sie, schenken Sie dieser neuen Fortbildungseinrichtung Ihr Vertrauen. Ich versichere Ihnen, noch mehr Kompetenz, Qualität, Service und Ambiente. Zudem bietet Ihnen der Standort Eckernförde an der Ostsee den idealen Rahmen für Ihre Fortbildungsaktivitäten"

 

 

Günther Bringezu
Förderer und Mentor der Akademie Dampsoft

 

Login

Login
Registrierung.
.
Passwort vergessen?
.
.

xxnoxx_zaehler